Aktuelle Podcasts

Auf dieser Seite bieten wir die Beiträge unserer letzten Sendungen als Hörbeispiele zur privaten Nutzung an. In den Themenrubriken finden Sie die Beiträge zu unseren Jahresschwerpunkten. Dort sind auch ältere Beiträge enthalten.
Bitte beachten Sie die Urheberrechte, die bei Studio ECK e.V. und den beteiligten Autor*innen und Sprecher*innen liegen.

„Searching for Peace“

Orte des interreligiösen und interkulturellen Dialogs sind, vor allem seit dem 7. Oktober, selten geworden. Zu verhärtet sind die Fronten, zu groß die Verletzungen. Die Initiative „We are together“ will sich mit diesem Status quo nicht abfinden. An zwei Abenden gab es in der Kartäuserkirche unter dem Motto „Searching for Peace“ bei Musik und Texten aus den drei monotheistischen Weltreligionen Gelegenheit zur Begegnung und zur Erinnerung an das Verbindende. Ein besonderes Highlight war die Video-Lichtinstallation von Kane Kampmann, die Zitate aus den gelesenen Texten aufnahm und sinnlich erlebbar machte.

Sendedatum: 20.06.2024

Ein Radiomuseum in Köln

Das Radio begleitet uns täglich, mit Musik, Nachrichten und Informationen. Aber wie funktioniert ein Radiogerät, wie hat es sich mit der Zeit entwickelt? Die ganze Geschichte von unserem beliebten Medium kann in Köln Ehrenfeld in einem Museum besichtigt werden, dem Radiotechnik Museum. Zusammen mit den Radios der letzten 100 Jahre kann man auch die Entwicklung der Recorder sehen, von skurrilen Experimenten bis zu Profigeräten. Silvio Cisamolo hat für uns das Museum besucht und berichtet.

Sendedatum: 13.06.2024

Tierwohl in der Landwirtschaft – Teil 1

Die massiven Bauernproteste zu Anfang diesen Jahres gegen die Streichung von Subventionen haben nicht zuletzt die enorme Abhängigkeit des Agrarsektors von der Politik vor Augen geführt. Kurze Zeit später wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft der sogenannte „Tierwohlcent“ vorgestellt, eine neue Verbrauchssteuer auf Fleisch und Fleischprodukte. Diese zusätzlichen Einnahmen sollen LandwirtInnen beim Umbau von Ställen hin zu einer tiergerechteren Haltung unterstützen. Dass es aber auch grundsätzlich anders gehen kann, zeigen zum Beispiel längerfristige Partnerschaften zwischen Handel und Erzeugern, die Vergleichbares ganz ohne staatliche Förderung bereits seit einigen Jahren erreicht haben. Florian Hügel hat für den 1. Teil einer Beitragsreihe über Tierwohl in der Landwirtschaft Bauernhöfe besucht, Schweine beobachtet und mit Fleischermeistern sowie Vertretern des Lebensmitteleinzelhandels gesprochen. 

Sendedatum: 13.06.2024

Gratis Comictag

Geschichten lesen ohne Text? Wie soll das gehen? Ganz einfach, mit einem Medium, dessen Bedeutung oft nur am Rande wahrgenommen wird: dem Comic! Anne Siebertz hat sich anlässlich des einmal jährlich stattfindenden Gratis Comictags mit einer Lektorin der Kölner Stadtbibliothek über das Medium unterhalten. 

Sendedatum: 13.06.2024

Diakoniewoche Rhein-Erft-Kreis

#einefüralle lautet das Motto der ersten Woche der Diakonie im Rhein-Erft-Kreis (8.-16. Juni). Insgesamt zehn Veranstaltungen in Ortsteilen von Erftstadt, Bergheim, Kerpen, Pulheim und Frechen laden mit einem abwechslungsreichen Programm ein. Anne Siebertz berichtet.

Sendedatum: 09.06.2024

Es geht um alles – 15. Kölner Ökumenetag

Dass die Kirchen vor einer Herausforderung stehen, wurde auch auf dem 15. Kölner Ökumenetag sichtbar. „Es geht um alles“ war das Motto. Der Theologe Professor Tobias Faix hat in einem Impulsreferat Ursachen und Lösungsansätze aufgezeigt. Im Interview mit Hartmut Leyendecker gab er eine kurze Zusammenfassung.

www.tobiasfaix.de

https://www.oekumene-koeln.de/

Sendedatum: 09.06.2024

„TrauerRaum“

Das Angebot „TrauerRaum“ der ev. Gem. Höhenhaus möchte trauernden Menschen einen Raum zum Austausch und Miteinander geben. Christina Löw hat mit Pfarrerin Kerstin Herrenbrück über die Trauergruppe gesprochen.

Sendedatum: 06.06.2024

Antonitercity-Tours

In Köln wohnen und sich auskennen sind zweierlei. Warum nicht mal an einer Stadtführung teilnehmen und allerlei Wissenswertes über Nippes, Zollstock und Co. oder über Kölner Friedhöfe, Häfen und Kirchen erfahren. Die Antonitercitytours, eine Einrichtung der evangelischen Kirche in Köln haben für das zweite Halbjahr 2024 wieder ein abwechslungsreiches Programm mit über 40 Touren zusammengestellt. 

Sendedatum: 06.06.2024

500 Jahre ev. Gesangbuch

Das gemeinsame Singen ist aus dem evangelischen Gottesdienst nicht mehr wegzudenken. „Wer singt, betet doppelt“, wusste schon Martin Luther. Im Evangelischen Gesangbuch findet sich ein wahrer Liederschatz für jeden musikalischen Geschmack und unterschiedliche gesangliche Fähigkeiten. In diesem Jahr feiert es seinen 500. Geburtstag. Priska Mielke hat sich mit Kreiskantor Thomas Pehlken über die Geschichte des evangelischen Gesangbuchs und seine Bedeutung für den Gottesdienst, aber auch über seine ganz persönlichen Erfahrungen als Kirchenmusiker gesprochen. 

Sendedatum: 30.05.2024

Wie entsteht eine Ausstellung?

Wie entsteht eigentlich eine Ausstellung? Das hat Christina Löw Gabriele Conrath-Scholl, die Leiterin der Photographischen Sammlung der SK Stiftung Kultur, gefragt und mit ihr hinter die Kulissen der aktuellen Ausstellungen geblickt.

Sendedatum: 30.05.2024