Landesmediengesetz

Studio ECK und der Bürgerfunk

Was ist Bürgerfunk?

Seit es den Lokalen Rundfunk in NRW gibt (erste Sendung am 1. April 1990) bietet sich Bürgerinnen und Bürgern ein neues Forum für die Verbreitung von Neuigkeiten und die Diskussion von Ideen: der "Bürgerfunk". Hier haben, so will es das Gesetz, die "gesellschaftlich relevanten Gruppen" das Wort - Radio als unterhaltendes und informatives Medium, um Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen.

Subscribe to RSS - Landesmediengesetz