Magazin Rheintime

Radio Köln
26.04.2018 - 20:04

Welch wichtige Aufgabe die Bienen in unserem Ökosystem haben, ist vielen Menschen gar nicht klar. Dies wollen nun zwei engagierte Imkerinnen aus Köln zusammen mit dem Kölner Imkerverein ändern. Dazu haben sie eigens die Umweltbildungsinitiative HonigConnection gegründet, die mit zahlreichen Aktionen und Kampagnen an die Öffentlichkeit tritt.
Der Förderverein „Pänz im Veedel“ - kurz PiV- besteht seit 11 Jahren. Der Verein sammelt Spenden, um die Kinder in den Kitas und Familienzentren des Diakonischen Werkes zu fördern. Die Einrichtungen liegen in sozial benachteiligten Stadtteilen im Kölner Norden und in Köln-Rechtsrheinisch. Das PiV-Jahresprojekt 2018 heißt „Vom Ich zum Du zum Wir– Wie der Tanz kleine Menschen verbindet!“: Rund 250 Kinder zwischen 4 und 6 Jahren nehmen daran teil. Martina Schönhals besuchte eine Tanzstunde in der Kita Neue Kempener Straße in Köln-Mauenheim. Außerdem sprach sie auf der 11-Jahr-Feier von PiV mit dem Vorsitzenden Gerhard Müllner und mit Bettina Bierdümpel vom Verein „Anderstanzen – ästhetische und kulturelle Bildung im Tanz“. 

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Anne Siebertz, Martina Schönhals
Moderation: 
Kirsty Werheit