Magazin Rheintime

Radio Köln
05.10.2017 - 20:04

Alice im Wunderland oder Alice hinter den Spiegeln, ist den meisten Menschen wohl mehr als bekannt. „Alice on the run“ erzählt die Geschichte neu und lässt das Publikum Alice Reise hautnah miterleben. Theater Titanick spielte vom 21. bis zum 23. September auf dem Helios Gelände dieses etwas andere Theaterstück. Theater Titanick bezieht sich nicht nur auf die bekannte Erzählung sondern auch auf die anhaltende Flüchtlingskrise. Die Zuschauer sollen ihre Heimatlosigkeit, ihre Verzweiflung und ihre Verwirrung nicht nur sehen, sondern auch fühlen. Dabei fahren die Schauspieler durch das Publikum, und das lässt das Stück schon fast interaktiv werden. Svenja Merckel hat das für uns erlebt und berichtet.
Anlässlich des Reformationsjubiläums gibt es eine Vielzahl „Neuer Medien“ rund um Luther. Kurzfilme, Spielfilme, You Tube Clips und Games gehören zum Repertoire. Das Schulreferat im Gebiet des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region stellt diese vor. Es bietet eine Zusammenstellung und Auswahl von Materialen, um damit den Religionsunterricht zu gestalten. Claudia Mooz traf Thomas vom Scheidt. Er ist evangelischer Pfarrer im Kirchenverband und als Schulreferent zuständig für den Religionsunterricht am Gymnasium und Gesamtschulen.

 

Infos und Links zur Sendung: 
  • Theater Titanick erzählt klassische Geschichten auf atemberaubende Weise neu. Termine und alle Informationen finden Sie hier.
  • Am 6.10.17 findet im Schulreferat und Pfarramt für Berufskollegs ein Kennenlerntag Godly Play statt.
    Dabei wird das Konzept vorgestellt und Sie erleben eine komplette Godly-Play-Einheit.

    12.30 bis 18.30 Uhr, Kostenanteil: 15,00 Euro (inkl. Essen)

  • Auf SCHULPROJEKTE REFORMATION findet sich vielfältiges Material zum Thema Reformation

     

    Kontaktanschrift Schulreferat

    Schulreferat und Pfarramt für Berufskollegs
    Kartäusergasse 9 – 11
    50678 Köln

    Tel. 0221/33 82-274
    Fax 0221/33 82-398
    Email Barbara.Hartmann@kirche-koeln.de

    Die Bibliothek ist von montags bis donnerstags von 9:30 bis 16:30 Uhr, freitags von 9:30 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Autoren: 
Svenja Merckel, Claudia Mootz
Moderation: 
Kirsty Werheit