Radio Erft

Radio Erft
10.09.2017 - 19:04

An Glocken scheiden sich die Geister – die einen lieben sie, die anderen könnten sehr gut ohne sie auskommen. In allen christlichen Ländern läuten sie regelmäßig, sie schlagen die Stunde oder rufen zu Gottesdiensten. Sie tun das auf ganz unterschiedliche Weise und manche heben sich erheblich vom klassischen Ding-dong ab. Wie etwa die Glocken der Martin Luther King-Kirche in Hürth. 18 Glocken hängen hier im grünen Eingangsbereich an einem schlanken Stahlgestell, fast 100 verschiedene Stücke können sie erklingen lassen. Ein Beitrag von Kirsty Werheit.
Die Evangelische Gemeinde Frechen ist die älteste Köln im Kirchenverband Köln und Umgebung. Mitten in der Stadt leuchtet das Gelb ihrer„Hauskirche“ direkt an der Straße. Unter dem Motto: „300 Jahre lebendige Steine“ wird in Frechen das besondere Jubiläum dieser Kirche gefeiert - das ganze Jahr 2017 lang mit 17 ganz unterschiedlichen Veranstaltungen. Jutta Hölscher hat sich mit Pfarrerin Almuth Koch Torjuul auf eine historische Reise von den Anfängen bis in die Jetztzeit der evangelischen Gemeinde und ihrer besonderen Kirche in Frechen begeben.
In diesem Jahr wird das CJD Berufsbildungswerk Frechen, in dem 250 junge Menschen eine Berufsausbildung in 30 Berufen absolvieren, 40 Jahre alt. Die ersten jungen Menschen begannen dort am 04.09.1977 ihre Berufsausbildung.
Das CJD Frechen feiert das Jubiläum mit verschiedenen Veranstaltungen. Eine Veranstaltung zum Jubiläum war ein Fachtag unter dem Thema Wissenschaft und Praxis in der beruflichen Rehabilitation. Wir berichten.

 

 

 

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Jutta Hölscher, Birgit Niclas, Kirsty Werheit
Moderation: 
Anne Siebertz