Magazin Rheintime -Ersatztermin für 17.08.2017

Radio Köln
03.09.2017 - 19:04

Viele Wohnungen in Köln sind nicht seniorengerecht. Menschen müssen umziehen und zu ihrem Leidwesen oft auch in ein anderes Stadtviertel, wenn sie älter werden. Auch in Deutz wohnen alte Menschen, die am liebsten dort blieben. Unser Reporter Hartmut Leyendecker, hat nachgeforscht, was das Bürgerzentrum Deutz mit seinem Leiter Tobias Kempf im Projekt „Wohnen im Alter“ macht.
Angefangen hat der Kölner Autor Stefan Keller als Wirtschaftsjournalist, später war er Dramaturg am Theater. Mittlerweile gibt er unter anderem Kurse rund ums Schreibenlernen an der Uni Köln - und hat inzwischen neun Krimis geschrieben. Sarah Klee stellt ihn vor.

Infos und Links zur Sendung: 
Autoren: 
Hartmut Leyendecker, Sarah Klee
Moderation: 
Vincent op het Veld