Magazin Rheintime

Radio Köln
20.07.2017 - 20:04

Mit Stadtführungen lernen vor allem Touristen die Stadt kennen. Doch auch für Kölner sind solche Führungen eine gute Idee um die Stadt noch besser zu erkunden und den Blick für viele Details zu öffnen, an denen man im Alltag sonst vielleicht vorbei gehen würde. Anlässlich des 225 Jährigen Jubiläums von 4711 konnte man über AntoniterCityTours jetzt zu dem Thema „Wasser“ unsere schöne Stadt am Rhein besichtigen. Svenja Merckel war einer der Teilnehmerinnen und berichtet für uns, warum Stadttouren nicht nur was für Touris sind.
Der Jugendverband der Rheinischen Landeskirche, die „Evangelische Jugend im Rheinland“ veranstaltet zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation einen Poetry Slam unter dem Motto „Wortanschlag– Deine These“. Zehn Kirchenkreise beteiligen sich an diesem Wettbewerb und suchen ihren Vertreter oder Vertreterin für das große Finale im Oktober in Köln, darunter sind beispielsweise Bonn, Aachen und auch Köln. Hier fand der Vorentscheid Anfang Juli in der Jugendkirche „geistreich“ in Mülheim statt. Acht junge Poetry-Slammerinnen und Slammer stellten sich mit ihren Texten dem Votum des sehr interessierten Publikums.

Infos und Links zur Sendung: 
  • Auf der Website von antonitercitytours finden Sie viele regelmäßig stattfindende Stadtführungen in Köln.
  • Poetry Slam unter dem Motto „Wortanschlag– Deine These“.
  • Artikel auf der Website des Evangelischen Kirchenverbands Köln und Region.
Autoren: 
Svenja Merckel, Jutta Hölscher
Moderation: 
Kirsty Werheit