25 Jahre Studio ECK im Bürgerfunk

Jeden Donnerstag um 20:04 auf Radio Köln
Alle zwei Monate auf Radio Erft

 

 

Aktuelles aus der Redaktion

Magazin Rheintime

Radio Köln
28.07.2016 - 20:04

Ein „Fairer Kochabend“ stand bei der Evangelischen Studierendengemeinde Köln, ESG auf dem Programm. Ein Blick auf die Zutaten gibt es in unserer Sendung. Wer bei „Mini-Nippes“ an einen verkleinerten Stadtteil denkt, liegt damit schon fast richtig.
„Mini-Nippes“ , das ist eine richtige Stadt im Kleinformat für Kinder, gab es jetzt zum dritten Mal als Ferienfreizeit.
Mit Rathaus, Bank, Finanzamt und allem, was eine richtige Stadt so braucht. Wir berichten. 

Magazin Rheintime

Radio Köln
21.07.2016 - 20:04

An der Deutz-Mülheimerstraße, genau an der Grenze zwischen den beiden Kölner Stadtteilen befindet sich das urbane Kunstprojekt raum 13 Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste. Das war aber nicht immer so, bis zu seiner Schließung hatte hier der einstige Weltkonzern Klöckner-Humboldt-Deutz seinen Firmen- und Produktionssitz. Christina Löw hat sich mit den Initiatoren von raum13 getroffen – und einen Blick in die Vergangenheit und Zukunft der traditionsreichen Industrieanlage geworfen.

SchreibArt Uni Köln

Radio Köln
14.07.2016 - 20:04

Die Studentengruppe SchreibArt hat mit Menschen gesprochen, dies sich ehrenamtlich in Köln engagieren.

Magazin Rheintime

Radio Köln
30.06.2016 - 20:04

Ende November gründete sich in Bilderstöckchen die multikulturelle Band „Buntes Herz“. Vier der Bandmitglieder sind aus Köln, drei sind Flüchtlinge, die in ihrer Heimat schon bekannte Musiker waren. Gemeinsam fahren sie wöchentlich unter dem Projektnamen „Karawane“ Kölner Flüchtlingsunterkünfte an, um den Menschen dort ein paar schöne Stunden zu verschaffen.
Anne Siebertz berichtet.

Magazin Rheintime

Radio Köln
23.06.2016 - 20:04

Dieses Jahr feiert die Bücherbörse Köln ihr 5jähriges Jubiläum, das Event steigt am letzten Oktoberwochenende: Samstag und Sonntag gibt es dann von 10-18 Uhr ein umfangreiches Programm für die ganze Familie und unzählige Bücher zum kleinen Preis. Wer dafür noch Bücher spenden möchte, kann sie jeden zweiten Samstag im Monat von 11-13 Uhr beim Team der Bücherbörse in der TH Köln abgeben. Schallplatten werden dort auch gerne angenommen, CDs allerdings nicht. Gut zu wissen: schwere Bücherkartons nehmen die Studenten schon am Haupteingang an und tragen sie dann selbst ins Innere.

Magazin Rheintime, wg. EM ausnahmsweise am Sonntag

Radio Köln
19.06.2016 - 19:04

Aus einer spontanen Textlektüre wird eine Idee für ein gemeinsames Theaterstück, aus dieser Erfahrung im Miteinander ein Theater-Kollektiv, das schon viele neue Ideen hat. Christina Löw hat sich für uns mit den drei Kölner Theaterpädagoginnen und dem Musiker Sé Wilo getroffen, die zusammen das Ensemble Trio.projektBar bilden.
Hatten Sie schon mal Besuch von einer Grünen Dame? Eine grüne Dame ist keine weibliche Außerirdische, sondern eine Frau in einem lindgrünen Kittel, die Patienten im Krankenhaus besucht. Mehr als 10.000 gibt es von ihnen deutschlandweit, dazu kommen noch etwa 1000 grüne Herren.

Subscribe to Front page feed